Region

Rosé Cabernet d'Anjou

Die Loire erstreckt sich über 1000 km und bildet so ein eigener Wein-Mikrokosmos. Im Mittelteil entstehen im Bereich Anjou und Saumur die unterschiedlichsten Weintypen. Die milde, feuchte Luft vom Atlantik beeinflusst das Landesinnere. Die Loire und ihre Nebenflüsse wirken ausgleichend auf das Mikroklima. Diese beiden Komponenten sind verantwortlich, dass über dem 47 Grad nördlicher Breite Weine mit einer herrlichen, expressiven Frucht entstehen. Bereits im Mittelalter waren die Spezialitäten aus dem Anjou hoch angesehen. Angers, im westlichen Teil des Weinbaugebietes, bildet das Herz der Region. Rund um die Stadt, in den sanften Hügeln mit den verträumten, mittelalterlichen Dörfern, werden die Trauben für den bekannten Rosé kultiviert. Vor allem der Cabernet Franc, mit seiner schönen Struktur, hat als hellviolett schimmernder Wein viele Freunde gewonnen. In der Region wird er oft als Bretonische Rebe, Breton , bezeichnet. Es wird angenommen, dass sie aus der Region von Nantes stammt.

produzent
 
 
 
 
 
 

Scherer & Bühler AG
Bahnhofstrasse 14
6045 Meggen
Tel. 041 377 11 22
Fax 041 377 29 76
info(at)scherer-buehler.ch

Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 7.45 bis 12.00 und 13.30 bis 17.00 Uhr

 
Grillette - Les horloges du vin
Grisoni Vins
 
 

Scherer & Bühler AG
Bahnhofstrasse 14
6045 Meggen
Tel. 041 377 11 22
Fax 041 377 29 76
info(at)scherer-buehler.ch

Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 7.45 bis 12.00 und 13.30 bis 17.00 Uhr

 
Grillette - Les horloges du vin
Grisoni Vins